Reisebüro-Indien: von Daacke

November 2017 – Indien

Liebe Frau Nienke Dopke!

Danke für die gute Organisation unserer Reise nach Indien. Es war von Anfang bis zum Ende alles bestens geplant. Wir hatten überall genügend Zeit um die Sehenswürdigkeiten zu genießen.
Die Fahrer und Guides waren sehr gut ausgesucht. Unser Guide in Delhi namens Barnhi erzählte viel und hatte nicht nur das geplante Programm, sondern machte teilweise einige Umwege damit wir noch mehr sehen konnten. Unser Fahrer Mr. Buphinder Sinh war ein sehr sympathischer, lustiger Mann. Er war sehr bemüht und umsichtig und war immer zu Stelle, wenn wir ihn brauchten. (An den Fahrstil muss man sich als Europäer gewöhnen, was manchmal Herzklopfen verursachte, was an seinem Fahrkönnen nicht zweifeln ließ)!

Die Unterkünfte in Delhi -The Met war in Ordnung hätte vielleicht etwas schöner sein können.
Das Trident in Agra war wunderschön sehr höfliches und freundliches Personal Die Kipling Lodge sehr zu empfehlen das Personal sehr freundlich und umsichtig Das Trident in Jaipur war auch super, etwas abgelebter als in Agra aber alle freundlich Das Aaram Baagh in Pushkar war schlecht nicht empfehlenswert, für alles musste man extra auffordern (Zimmerservice,..), daher reisten wir einen Tag früher ab. Jedoch der Kellner namens Anand der war sehr bemüht und freundlich Das Ajit Bhawan Palace war super schön, coole Zimmer, sauber, wunderschöne Gartenanlage, einfach perfekt für einen schönen Urlaubsabschluss

Besten Dank und liebe Grüße aus Oberösterreich

Herr und Frau K.